Laufschrift

* Steirischer Volleyball-Vizemeistertitel für unsere Mädels * Herzliche Gratulation * Neuer Schwerpunkt ab 2023/24: GESUNDHEIT und SPORT *

Nachdem im Vorjahr die Duschen und Umkleiden im Turnsaaltrakt vollständig erneuert worden sind, wurden im heurigen Sommer in einem zweiten Bauabschnitt alle WCs, Waschbecken und Nassräume neu gestaltet. Selbstverständlich wurden im Zuge der Umbauarbeiten auch alle Leitungen erneuert. Dank perfekter Einhaltung des Bauzeitplanes durch alle Gewerke, geplant und überwacht durch die „Architekturwerkstatt Graz“, Arch. DI Alfred Wolf und Ing. Martin Thier, wurde der Großumbau, bei dem praktisch die ganze Schule betroffen war, in der Ferienzeit erledigt.

Direktor Hannes Schuster bedankte sich bei der Übergabe bei allen bauausführenden Firmen, darunter die heimische Firma Cziglar GmbH, für die großartige Umsetzung. Ein besonderer Dank ging an die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) und an die Bildungsdirektion (BD) für Steiermark, die sich die Projektkosten von rund € 950.000 geteilt haben. Nach der Großinvestition im IT-Bereich und der Installation eines eigenen Tonstudios wurde mit diesem Umbau ein weiterer Meilenstein gesetzt. Die Freude aller Schulpartner*innen ist unübersehbar!

Abnahme 600

[Bild: Mit großer Zufriedenheit wurde die Abnahme durch die BD und die BIG getätigt: Schulwart Gerald Jurkowitsch, Referatsleiter Manfred Trummer (BD), Ing. Peter Loder und Ing. Franz Schriebl (BIG), Direktor Hannes Schuster]

Die Freude ist groß 600

Arbeitsphase 600

Waschbecken 600

Duschen 600

Neueste Artikel

Kooperationspartner

esf_hp.jpg
Go to top